15. Deutscher CI-Tag - Dialog auf Augenhöhe - Behörden

Anmerkung zum Corona-Virus

Wir haben uns angesichts der aktuellen Lage dazu entschlossen, den CI-Tag 2020 mit allen dazugehörigen Aktionen abzusagen.

Wir bedanken uns bei allen, die schon als Botschafter unterwegs waren!

Wir hoffen, dass wir diese Zeit alle gut überstehen!

Deutschland sucht die hörgerechte Super-Behörde! 

1. März bis 15. Mai 2020: Dialog auf Augenhöhe

Wie hörgerecht sind unsere öffentlichen Behörden? Mit dieser Frage sind vom 01.03.-15.05.2020 wieder CI-Botschafter landauf landab unterwegs. Ausgestattet mit Materialien der DCIG untersuchen sie beispielhaft die Situation in Einwohnermeldeämtern, KFZ-Zulassungsstellen, Finanzämtern und Arbeitsämtern.

Wie jedes Jahr werden unter den zurückgesendeten Beobachtungsbögen wieder attraktive Preise verlost.

Deutscher CI-Tag Logo

15. Deutscher CI-Tag 2020 am 13.06.2020

Bundesweit, auch in Ihrer Nähe

Am 13. Juni 2020 findet der 15. Deutsche CI-Tag der DCIG statt. Der Schwerpunkt in diesem Jahr: Hörgerechte Behörden!

Tipps für Veranstaltungen:

  • Warum nicht den Infostand dieses Jahr in oder in der Nähe einer Behörde (z.B. Bürgeramt, KFZ-Zulassungsstelle, Finanzamt, Arbeitsamt) aufbauen?
  • Einladung an Behördenleiter/-mitarbeiter zu einer kritischen Führung durch eine Behörde mit Hinweisen auf Verbesserungen zur Hörgerechtigkeit.
  • Angebote an die Behörden, die hörgerechte Umrüstung aktiv zu unterstützen – z.B. durch Tests von Induktionsanlagen, Wirkung von Lärmdämmung und andere Maßnahmen.
  • Fachvorträge zum Thema Raumakustik und Hörgerechtigkeit.
  • Fachvorträge zum Thema Lärm und seine Auswirkungen.
  • uvm.