Der Aktionstag der DCIG – bundesweit!

UN-ÜBERSEHBAR und UN-ÜBERHÖRBAR

Siehst du uns? Erkennst du uns? Redest du mit mir? Weißt du, wer ich bin?

Wir sind...
...deine Nachbarin im Haus nebenan, dein Lehrer in der Schule, deine Kassiererin im Supermarkt, der Sitznachbar in der U-Bahn, deine Abgeordnete vor Ort, der Kumpel im Fußballverein, die Kollegin im Büro, Zahnarzt, Bäckereifachverkäuferin, Kellnerin, Feuerwehrmann, ...

Um uns ist es leise - heute werden wir laut - unüberhörbar!
Meist sind wir unsichtbar - heute sind wir unübersehbar!

Selbstbewusst und hörgeschädigt - wir zeigen uns am 18. Juni 2022!

Heute sind WIR sicht- und hörbar.

Am Aktionstag selbst treffen sich alle CI-Trägerinnen und CI-Träger, ihre Familien, Freunde und Bekannte; alle, die mit und für CI-Träger arbeiten; alle, die sich für das CI interessieren. An einem zentralen Platz zu einer festen Uhrzeit. Erst heimlich, doch dann in der Mitte alle zusammen. Akustisch unüberhörbar, - optisch unübersehbar.

 

 CI-Flashmob!

Damit wir sicht- und hörbar werden, brauchen wir DICH!

Aktiviert so viele Mitstreiter und Mitstreiterinnen wie irgendwie möglich. SHG-Mitglieder, Partner, Kinder, Freunde und Bekannte für kurze Zeit vor Ort.

Im Vorfeld wird NEUES HÖREN sichtbar.

In der Woche zuvor werden wir in sozialen Medien und unseren Städten , überall dort, wo mögliche CI-Kandidaten und CI-Kandidatinnen und CI-Träger und CI-Trägerinnen aufmerksam werden, auf die Aktion hinweisen - mit "geheimnisvollen" Botschaften auf den Flashmob-Tag vor Ort.

Damit wir in der Zeit zuvor sichtbar werden, brauchen wir euch! Informiert im Vorfeld Akustiker, Kliniken, HNO-Ärzte, damit sie uns unterstützen. Teilt unsere Aktion auf allen euren sozialen Kanälen. Infomaterial zum Download oder Versand - alles was ihr braucht, um im Vorfeld sichtbar zu werden - folgt.

Wenn Sie mitmachen möchten oder Fragen haben, melden Sie sich gerne unter ci-tag@dcig.de. Wir schicken Ihnen dann das Aktionsmaterial und alle Informationen zu!