Die DCIG bedankt sich

Wir sagen Danke für die Unterstützung der Blogwerkstatt 1 und 2

  • Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
  • Knappschaft – die Krankenkasse

Bericht zur DCIG Blogwerkstatt 2 in Heidelberg

Vom 31. bis 2. November trafen sich erneut junge engagierte CI-Träger aus ganz Deutschland zur Blogwerkstatt 2 in Heidelberg, um die Live Preview des Internet-Blogs „Deaf OHR Alive“ mitzuerleben und sich aktiv an der Konzeption und Weiterentwicklung der Website zu beteiligen. Ein weiteres Highlight war unbestritten der Fotoworkshop mit dem Profifotograf Christian Borth, der schon für namenhafte Modedesigner in Paris und für Austria`s Next Topmodel fotografiert hat.

Die neue Online-Community steht in den Startlöchern

Der Dipl. Designer und Agenturinhaber Ulf Tramsen stellte den aktuellen Stand der Community-Plattform „Deaf Ohr Alive“ vor. Der Name entstand in der letzten Blogwerkstatt und ist ein Wortspiel aus „taub oder lebendig“ und „taubes lebendiges Ohr“. Ziel dieser Website ist es junge Erwachsene CI-Träger bundesweit zu vernetzen und einen digitalen Austausch im Sinn der Selbsthilfe zu den Kategorien Informationen, Technik(-Zubehör), Studium/Beruf, Spaß/Freizeit, Tipps & Ratschläge sowohl text-, bild- als auch videobasiert darzustellen. Wir diskutierten rege über weitere "Inhalte und Themen" der Website. Er ermutigte alle Teilnehmer sich als Redakteure zu registrieren und aktiv an der inhaltlichen Gestaltung mitzuwirken z.B. durch das Bloggen von Erfahrungsberichten.

Hinter der Linse

Am Nachmittag erlaubt uns der Profifotograf Christian Borth im Interview mit Oliver Hupka (Vizepräsident der DCIG e.V.) Einblicke „Hinter die Kulissen“ des Fotografierens und der Modewelt. Auch Fragen aus der Runde beantwortete er sehr offen und ehrlich, so dass auch moralische Grenzen des Fotografierens thematisiert werden konnten...


mehr >

Stimmen zur DCIG Blogwerkstatt II

"Diese Welt scheint intensiver zu sein"

Eine Selbsthilfegruppe im Netz? Wie soll diese aufgebaut werden? Anknüpfend an den ersten Teil der DCIG Blogwerkstatt fand das große Wiedersehen am Halloween-Wochenende statt und inzwischen wurden die Visionen der Teilnehmer realisiert. Werft einen Blick auf www.deaf-ohr-alive.de und lest was die Teilnehmer und Gäste zur zweiten Blogwerkstatt sagten. 

Werdet Teil der neuen Blog-Community der DCIG und meldet euch direkt an - WIR hören uns ONLINE.


Mit freundlicher Unterstützung

Barmer GEK